Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 05:19

Sammy

Sammy

Beitragvon Digger » Fr 3. Apr 2009, 07:00

Sammy

wurde vor 6 Jahren aus einem Tierheim in unserer Nähe vermittelt - an eine junge Frau in Wohnungshaltung. Sie fühlte sich dort sehr wohl, bis sie nach 4 Jahren (aufgrund der Geburt eines Babys) die Wohnung verlassen musste und in den Garten der Schwester abgeschoben wurde. Sammy ertrug das Leben im Zwinger, blieb eine freundliche anschmiegsame Hündin. Nun verliert sie auch noch den Garten aufgrund der Trennung ihrer Besitzer.
Für Sammy soll dies aber ein Glücksfall werden. Wir suchen dringendst für die etwa 10jährige Dobermannhündin einen Pflege- oder Endplatz in Wohnungshaltung. Die alte Dame soll nie wieder in einen kalten Zwinger zurück. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt, gesundheitlich in guter Verfassung. Verträgt sich mit Artgenossen, ist kinderlieb und benimmt sich in der Wohnung tadellos. Sie mag keine Katzen und Kleintiere. Bitte - wer gibt ihr eine letzte Chance?


Leider ist sie Vollkupiert


Bild


Kontakt unter:
Telefon: 03765-327585
Handy: 0172-3710769
Tierhilfe Pit, Bull, Staff & Co. e.V.



sammy ist jetzt in einer PS in der nähe von Berlin,sucht trotzdem weiterhin einen Rentenplatz.
Digger
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron