Aktuelle Zeit: Mo 23. Jul 2018, 06:13

RED NOSE 12Monate sucht neues Zuhause

RED NOSE 12Monate sucht neues Zuhause

Beitragvon dogmaster » Fr 25. Apr 2008, 20:42

hallo,
habe vor 5 tagen einen red nose rüden 12 monate über meine organisation hunde in not -dithmarschen-(aufnahme und vermittlung von listenhunden) aufgenommen. er lebte bei einem junkie und hatte es dort nicht sehr gut. er wurde geschlagen (mit besen, staubsauger u.a.) und bekam teilweise bis zu 3-4 tage kein futter und kein wasser. leider ist sein allgemeinzustand dementsprechend und ich kann frühestens in 4-5 wochen vermitteln. obwohl er soviel schlechte erfahrungen gemacht hat, ist er überaus freundlich zu menschen und will nur bewschmust werden. er ist verträglich mit rüden und hündinnen. er sucht ein zuhause als einzelhund oder als zweithund zu einer netten hündin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
frage dich nicht, was dein hund für dich tun kann! frage dich, was du für deinen hund tun kannst!
www.hundeschule-stephan-lubs.de
Benutzeravatar
dogmaster
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.2008
Wohnort: Schafstedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon cindy » So 27. Apr 2008, 13:13

Hallo ,
er ist ein wunderschöner Rüde .Ich hätte da mal ein paar Fragen - Ist vielleicht bekannt , wie er mit kindern ist ?
Kann er mit Katzen oder wie reagiert er auf sie ? Wie heißt er denn ? Werden die Tierarztkosten hoch ? Kann ich den Rüden mal besuchen ?

lg
cindyBild
Benutzeravatar
cindy
Flegel
Flegel
 
Beiträge: 482
Registriert: 10.2008
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon dogmaster » So 27. Apr 2008, 16:27

kinder findet er klasse und mit mit meiner katze gibt es keine probleme! mit anderen hunden ist er verträglich. tierarztkosten habe ich ja übernommen und bei einer abgabe ist er gesund. muß dann nur die jährliche impfung bekommen.
frage dich nicht, was dein hund für dich tun kann! frage dich, was du für deinen hund tun kannst!
www.hundeschule-stephan-lubs.de
Benutzeravatar
dogmaster
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.2008
Wohnort: Schafstedt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Digger » So 27. Apr 2008, 16:30

Hübscher Rüde.Wie Heist er den ?Könnte man sich ihn Anschauen ?Und was für kosten kommen auf einen zu , wegen Vermittlung etc. Gerne auch als PM

Gruß
DJ Malo
Digger
 

Beitragvon Dog Man-666 » Mi 30. Apr 2008, 18:21

ein wunderschöner kerl,schöner kopf und augen,der körper wird bestimmt auch noch super.
als ich vor ein paar wochen einen gesucht habe,gab es "keine" pit`s.und jetzt so viele,würde ihn nehmen,aber dan währe es der vierte im rudel und das ist leider zu viel,schade...
weißt ja,daß ich erst einen vom th geholt habe,echt schade... und der rote hat ja noch seine ei..
Dog Man-666
 

Beitragvon Shiva » Sa 3. Mai 2008, 17:01

Dog Man-666 hat geschrieben:ein wunderschöner kerl,schöner kopf und augen,der körper wird bestimmt auch noch super.
als ich vor ein paar wochen einen gesucht habe,gab es "keine" pit`s.und jetzt so viele,würde ihn nehmen,aber dan währe es der vierte im rudel und das ist leider zu viel,schade...
weißt ja,daß ich erst einen vom th geholt habe,echt schade... und der rote hat ja noch seine ei..


hehe, genau wie wir. wir würden auch gerne noch eine zweite rasse dazu nehmen. pit oder bullterrier. aber das wäre ein wenig zu viel. wir haben ja schon 2 hunde, 1 kater, viele viele nager und unsere reptilien. das alles nimmt schon sehr viel zeit in anspruch.
Bild
Benutzeravatar
Shiva
Admin
Admin
 
Beiträge: 1801
Registriert: 03.2008
Wohnort: Oldenburg
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Digger » Sa 3. Mai 2008, 21:48

Was ich schade finde ist das du nicht auf die frage ob man sich ihn Anschauen könnte Antwortest

LG
DJ Malo
Digger
 

Beitragvon dogmaster » So 4. Mai 2008, 17:15

natürlich kann der hund hier vorort angesehen werdenBild
meine meinung ist aber, dass das eigentlich nur sinn macht, wenn man wirkliches interesse an dem hund hat.
der hund steht auch noch in anderen foren zur vermittlung und ist zum beispiel in einem forum 146x aufgerufen worden und 39 antworten wurden geschrieben. z.b. hübscher bub, toller hund, sieht der süss aus usw.
das ist natürlich alles lieb gemeint, hilft aber dem hund nicht.
deshalb meine bitte; vorbeikommen hund ansehen ist ok, aber bitte nur bei wirklichem interesse.
frage dich nicht, was dein hund für dich tun kann! frage dich, was du für deinen hund tun kannst!
www.hundeschule-stephan-lubs.de
Benutzeravatar
dogmaster
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.2008
Wohnort: Schafstedt
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron